Die Bürgerzeitvorsorge

Die Bürgerzeitvorsorge ist eine Initiative von und für engagierte Bürger, die eigenverantwortlich und selbstbestimmt für das Alter vorsorgen möchten.

Ganz nach dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe" sichern sich Mitglieder für das eigene Alter persönliche "Lebensqualität durch Zeit", indem sie persönliche Fürsorge unterstützungsbedürftigen Menschen aus dem nahen Umfeld Zeit schenken.  Diese  eingebrachte Zeit kann auf einem "Zeitkonto"  angespart und bei eigenem Hilfebedarf individuell abgerufen werden.